Uzak Şehrin Masalı hat nicht funktioniert, Hazal Adıyaman hat ein neues Projekt für sich gefunden!
Aktuelle nachrichten
3 Oktober 2022 18:18

NEUESTE  NACHRICHTEN

Uzak Şehrin Masalı hat nicht funktioniert, Hazal Adıyaman hat ein neues Projekt für sich gefunden!

Hazal Adıyaman, geboren 1989 in Istanbul, absolvierte die Physik-Fakultät der Marmara-Universität, doch ihre Lust am Schauspielen führte sie an einen anderen Punkt.

Große Aufmerksamkeit erregte Hazal Adıyaman mit der Figur der Gül, die sie in der Fernsehserie Muhteşem Yüzyıl verkörperte, und dank dieser Produktion wurde sie von der Masse anerkannt. Die Schauspielerin, die kurzfristige Rollen in den TV-Serien Kiraz Mevsimi und Gönül İşleri übernahm, trat lange Zeit mit der Figur der Ece in der Kalbimdeki Deniz auf der Leinwand auf.

Die Schauspielerin, die der Geschichte mit der Figur Derin Farbe verlieh, spielte in Bizim Hikaye. Die letzte Serie der Schauspielerin war Uzak Şehrin Masalı, die auf Fox TV ausgestrahlt wurde und nur 5 Folgen dauerte.

Nach diesem kurzlebigen Projekt nahm die Schauspielerin die Rolle in dem neuen Film namens Bayram İşi an. In der Besetzung des Films, der mit den Dreharbeiten begann; Namen wie Altan Erkekli, Tarık Papuççuoğlu, Durul Bazan, Anıl Çelik, Zeynep Gülmez und Zeynep Papuçcuoğlu nehmen teil.

Während sie weiter am Set für den Film Bayram İşi arbeitet, der auf TRT ausgestrahlt wird, teilt die Schauspielerin gelegentlich auf ihrem Instagram-Account mit.

Sie werden Hazal Adıyaman in der Figur namens Sude im Film sehen, wo der lustige Konflikt der beiden Familien auf die Leinwand kommt.

In der Geschichte des Films stehen Sude und Furkan, die Enkel zweier in Konflikt geratener Großväter, im Mittelpunkt der Geschichte. Anıl Çelik ist im Charakter von Furkan.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten