Während die Teşkilat-Serie wieder an erster Stelle stand, beeinträchtigte der kleine Rückgang der Yargı ihre solide Position an der Spitze nicht!
Aktuelle nachrichten
3 Februar 2023 00:59

NEUESTE  NACHRICHTEN

Während die Teşkilat-Serie wieder an erster Stelle stand, beeinträchtigte der kleine Rückgang der Yargı ihre solide Position an der Spitze nicht!

Aufsehen erregt das am Sonntagabend ausgestrahlte Quotenrennen zwischen den beiden Serien. Wir beobachten, dass die beliebte TV-Serie Teşkilat von TRT1 auf dem Vormarsch ist. Die 35. Folge der Serie mit Çağlar Ertuğrul und Deniz Baysal in den Hauptrollen wurde veröffentlicht.

Am Abend des 20. Februar gewann die neue Folge den ersten Platz in der Kategorie aller Menschen. Die TRT1-Serie, die den Yargı bestanden und den ersten Platz in dieser Kategorie gewonnen hat, hat gezeigt, dass sie ihre starke Position behält. Das Teşkilat, das den zweiten Platz in der AB-Gruppe und den dritten Platz in ABC1 belegte, hat dank seines treuen Publikums eine gute Saison.

In der Serie Yargı bringt die rätselhafte Geschichte Millionen von Zuschauern auf die Leinwand von Kanal D. Die Yargı-Serie, die mit dem Erfolgsszenario von Sema Ergenekon aufstieg, erhält weiterhin sehr gute Bewertungen, insbesondere in AB- und ABC1-Gruppen. Nach den TV-Serien Kuruluş Osman und Gönül Dağı wurden Mahkum und Yargı zu den beiden TV-Serien, die zweistellige Quoten erreichen konnten.

Mit seiner 21. Folge konnte Yargı ein breites Publikum beeindrucken und gewann sowohl in der AB- als auch in der ABC1-Gruppe den ersten Platz. Auf dem zweiten Platz nach The Teşkilat in der Kategorie Alle Personen ist ein leichter Rückgang der Bewertungen zu beobachten.

Yargı, das in der EU zweistellige Quoten erzielte, fiel in ABC1 etwas zurück und konnte keine zweistelligen Quoten erreichen. Dies kann dazu führen, dass sich einige Zuschauer der Serie weniger für die Geschichte interessieren. Das können wir an den Ergebnissen der kommenden Wochen ablesen.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten