Aktuelle nachrichten
23 Mai 2022 00:19

NEUESTE  NACHRICHTEN

Warum musste die Serie von Bir Zamanlar Çukurova ein Finale machen?

ATVs beliebte historische Serie Bir Zamanlar Çukurova (Es war einmal Çukurova) war in den ersten Tagen ihrer Ausstrahlung eine bemerkenswerte Produktion. Es war eine Produktion, die alle mit ihrer Besetzung, Geschichte und einzigartigen Geographie von Çukurova beeindruckte.

Der Abgang von Vahide Perçin, der wieder einmal alle mit der Figur des Hünkar aus der 4 Staffeln lang ausgestrahlten Serie faszinierte, sorgte für große Trauer. Neue Elemente, die sich zusammen mit den neuen Schauspielern der Geschichte anschlossen, schafften es jedoch, das verknöcherte Publikum von Bir Zamanlar Çukurova mit der Leinwand zu verbinden.

Einer nach dem anderen verließen die Namen, die den wichtigen Charakteren der Serie Leben einhauchten, wie Murat Ünalmış, Uğur Güneş, Melike İpek Yalova, Kerem Alışık, Selin Yeninci, Selin Genç, die Serie, die an Donnerstagabenden unverzichtbar wurde.

Namen wie Hande Soral, Nazan Kesal, Furkan Palalı, İbrahim Çelikkol, Hülya Darcan, Esra Dermancıoğlu nahmen an der Serie teil, deren erste Folge am 13. September 2018 ausgestrahlt wurde. İbrahim Çelikkol ist derzeit mit Hilal Altınbilek in der Hauptrolle in der Serie auf der Leinwand zu sehen. Diese beiden Namen, die mit ihrer Schauspielerei erfolgreich waren, hätten die Serie noch eine weitere Staffel nehmen können, aber die Schauspieler und die Crew von Bir Zamanlar Çukurova wurden nach diesem langen Marathon müde.

Seit die Dreharbeiten in Adana stattgefunden haben, durchleben sie schwierige Zeiten, weit weg von ihren Familien und Angehörigen. Neben dem geschäftigen Arbeitsumfeld sorgt der Sender seit 4 Staffeln mit guten Einschaltquoten für ein Schmunzeln, doch die endgültige Entscheidung musste getroffen werden.

Jetzt ist es an der Zeit, die Serie zu beenden, deren Geschichte zu Ende ist. Das Publikum unterstützt die Serie sehr und teilt den Produzenten, Drehbuchautoren und dem Kanal seine Wünsche in den sozialen Medien mit, damit es kein Finale wird … Doch trotz all dieser intensiven Anforderungen ist das Projekt zu Ende gegangen …

Die erfolgreiche Schauspielerei von Furkan Palalı, der in den letzten beiden Staffeln an der Serie teilnahm, und İbrahim Çelikkol, der an der letzten Staffel teilnahm, verlangsamte das Tempo von Bir Zamanlar Çukurova nicht und trug stark zu seinen Einschaltquoten bei. Doch atv entschied sich, die Serie nicht weiter zu verlängern. Die Probleme der müden Mannschaft und Spieler sind für eine weitere Saison nicht aufzuheben!

Die 136. Folge der Serie wurde diese Woche ausgestrahlt. Es ist eine Frage, wie viele Episoden danach noch übrig sind. Die Dreharbeiten zur Serie Bir Zamanlar Çukurova gehen weiter. Das Finale findet in der 141. Folge statt. Das bedeutet also, dass die Serie für 5 weitere Folgen auf dem Bildschirm zu sehen sein wird.

Es wird erwartet, dass die 5 Abschnitte von Bir Zamanlar Çukurova, die in die letzte Ebene eindrangen, innerhalb eines Monats gezeichnet und fertiggestellt werden. Trotz der guten Einschaltquoten und der intensiven Nachfrage des Publikums in den sozialen Medien steht die Legende von Bir Zamanlar Çukurova kurz vor dem Ende…

Aufgrund der Entscheidung von ATV wird es sich voraussichtlich am 16. Juni mit der 141. Folge der Serie vom Publikum verabschieden.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten