Wer ist Asli Samat? Woher kommt sie – Größe – Alter – Fernsehserie – Familie
Aktuelle nachrichten
9 Dezember 2022 16:48

NEUESTE  NACHRICHTEN

Wer ist Asli Samat? Woher kommt sie – Größe – Alter – Fernsehserie – Familie

Aslı Samat wurde am 25. April 1991 in Istanbul geboren. Türkische Fernsehserien-, Kino- und Theaterschauspielerin.

Name: Asli Samat Geburtsdatum: 25. April 1991 Geburtsort: Istanbul Größe: 1,65 m.
Gewicht: 75 Kilo Sternzeichen: Stier Augen sind blau Instagram: https://www.instagram.com/aslisamat/ Haustiere: Sie haben Hunde.

Kindheit: Als sie 7 Jahre alt war, beschloss er, Schauspielerin zu werden, nachdem sie das Theaterstück eines Universitätsclubs gesehen hatte.

Bildungsleben: Sie schloss ihre Ausbildung an der Theater- und Schauspielabteilung der Istanbul Aydın Universität ab.

Der erste Schritt in die Schauspielerei: Ihr Schauspieldebüt gab sie 2015 mit dem Film „Uzaklarda Arama“, in dem sie mitspielte.

Mit welchem Projekt glänzte sie? Aufsehen erregte sie mit der Figur der „Melike“ in der TV-Serie „Hercai“.

Persönlichkeitsmerkmale: Sie selbst; Sie definiert sie als jemanden, der ständig wächst, reift, aber die Essenz seiner Seele bewahrt. „Ich bin ein Brausemensch nach dem Puls. Ja, das ist meine genaue Definition. Mit anderen Worten, es gab nie eine Produktion, die die Person anlächelte, die mich schlecht behandelte, nur um die Atmosphäre nicht zu stören. Ich versuche immer, der Person vor mir das Beste zu geben.

Soziales: Als Schauspielerin, wenn sie am Spieltag oder Set Day aufwacht, gibt es einige Aktivitäten, die sie tut, um motiviert und energiegeladen zu bleiben; „Es ist einfacher, sich an einem festgelegten Tag zu motivieren. Ein gutes Frühstück, angenehme Musik, eine Stunde Pilates, wenn ich Zeit habe, vielleicht eine Stunde mit meinen Hunden spazieren gehen… Im Theater dreieinhalb Stunden vor dem Stück auf die Bühne zu gehen und mit seinem Team Körper und Stimme aufzuwärmen, ist eine Motivation für sich!“ Denkweise: „Die Art und Weise, wie ich meine Hunde besitze, die Charaktere, die ich spiele, das Gewicht, das ich verliere, sind alle meine. Ich habe niemandem etwas versprochen. Ich liebe es zu sehen, wie sie mich sehen, wie ich bin. Ich war 173 Kilo. Ich habe 100 Kilo abgenommen. Ich hatte Erfolg. Schlauchmagen-OP, Ästhetik, Sport, gesundes Leben, Therapien… Du kannst es auch tun. Ich sehe keinen Schaden darin, diese Dinge zu sagen und den Menschen das richtige Beispiel zu geben.“ Ansicht der Liebe; „Liebe ist ein selbstloser Einkaufszustand. Dies ist eine Situation, in der Sie sich beim Einkaufen und Einkaufen neu kennen und neu definieren. Es ist wie eine Schule, in der man lernt zu empfangen, wenn man sich nicht anpasst, zu geben wie man empfängt, Aufmerksamkeit/Liebe zu empfangen. Meine Definition war mehr Liebe als Liebe. Aber ich glaube nicht, dass wir diese langfristige und arbeitsintensive Liebe ohne Liebe erschaffen können.“ Die Quelle des Glücks: Ihr Debüt auf der Leinwand gab sie mit der Rolle einer Gastgeberin im Film „Uzaklarda Arama“ mit Türkan Şoray. Sie ist glücklich, bis heute mit vielen Meisterschauspielern die gleiche Bühne geteilt zu haben.

Erster Spielfilm: Türkan Şoray / Uzaklarda Arama Ihre Lebenseinstellung: Sie gibt an, nie Bedenken gehabt zu haben, kindisch zu wirken oder sich nicht bewusst zu verhalten. „Was ich in meinem Wachstumsprozess spontan gelernt habe; "Wenn es ihnen gefällt, werden sie es akzeptieren", war die Sichtweise. Es ist viele Jahre her, dass ich nicht das Bedürfnis verspürte, akzeptiert zu werden, weil es Menschen in meinem Leben gibt, bei denen ich mich süß benehme, nicht weil ich akzeptiert werden möchte, sondern einfach weil ich Lust dazu habe …"

Karriereplan: Langfristige Pläne in der Branche hält sie nicht für realistisch. „Denn in einer beliebten Fernsehserie mitzuspielen, ändert viel in deiner Theaterkarriere. Es ist sehr gut möglich, dass ich fünf Jahre später unter den aktuellen Bedingungen dort ankomme, wo ich mich sehe."

Zukunftstraum: Es gibt keine Rolle, wo sie sagt „ich spiele besser nicht“. Mein Bildschirmabenteuer begann mit der Rolle der Gastgeberin und sie spielte viele verschiedene Rollen. „Alle haben mir geholfen. Die Rolle, die ich spielen möchte, ist ein echter Bösewicht. Eine Frau, die schön und süß aussieht, kann auch böse sein… Bei jeder Rolle, in der wir Klischees überwinden, läuft mir das Wasser im Mund zusammen. „Welchen Rat gibt sie denen, die Schauspieler werden wollen? "Mein Rat an diejenigen, die Schauspieler werden wollen, ist, wie sie sich als Schauspieler und Persönlichkeit verbessern können, sie können nach Wegen suchen."

Beziehung zur Natur: Sie liebt die Natur und Tiere. Sie hat zwei streunende Hunde namens Peach und Sid, die sie adoptiert hat.

Was macht sie zu Hause? In ihrer Freizeit schaut sie sich gerne Serien und Filme online an. „Ich versuche, alles, was neu veröffentlicht wird, so gut wie möglich im Auge zu behalten. Ich schaue mir die ersten Folgen der meisten türkischen Fernsehserien an. Das ist natürlich das Ergebnis meines Berufes. Neben diesem Hobby liebe ich das Wandern.“

Wie sich ihr Leben nach dem Abnehmen verändert hat; Sie sank von 173 Kilo auf 70 in 6 Jahren nach einer Magenoperation. „Nachdem ich abgenommen hatte, wurde ich frei. Gott sei Dank haben sich meine Freunde nicht verändert. Meine Ernährungs- und Sportroutine ändert sich jeden Tag. Ich habe hart gearbeitet, jetzt denke ich, dass es mein Recht ist, zu tun, was ich will. Ich behalte 70 Kilo. Ich liebe diesen meinen Zustand! Die Antworten, die ich bekomme, ehren mich auch."

TV-Serie 2019/2021 – Hercai / Melike 2017 – Ateş Böceği / Şirin FILMS 2019 – Lady Winsley /Ayşe 2019- Konuşan Hayvanlar/ Demet 2015 – Uzaklarda Arama /Simay THEATER GAMES 2018- Iphigenia / Assistant Director 2018- Benim Adım Feuerbach / Schauspielerin – Torun İstiyorum / Bride Prospective 2015 – Bahar Hairdresser / Coordinator 2014 – Zen / Coordinator 2013 – Sexual Disorders Guide for Mothers and Fathers / Schauspielerin

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten