Aktuelle nachrichten
3 Juli 2022 18:09

NEUESTE  NACHRICHTEN

Wer ist Naz ağla Irmak? Woher kommt sie – Größe – Alter – TV-Serie – Familie

Naz Çağla Irmak wurde am 31. Mai 1997 in Ankara geboren. Türkische Fernsehserie, Kino- und Theaterschauspielerin.

Name : Naz Çağla Irmak Geburtsdatum: 17. Dezember 1997 Geburtsort : Ankara Höhe : 1,66 m.
Gewicht : 54 Kilo Unterschrift : Zwillinge Augenfarbe: Braun Mutter : Hülya Gülşen Irmak Geschwister : Sie hat zwei Brüder.
Instagram : https://www.instagram.com/nazcaglairmak/ Haustiere : Sie hat einen Hund.

Familie : Sie ist in Ankara geboren und aufgewachsen. Hülya Gülşen Irmak, deren Mutter eine erfahrene Schauspielerin ist. Sie gibt an, dass sie als Kind mit ihrer Mutter zum Set ging, als sie die Sitten lernte. „Die Autouhr, die Armbanduhr und die Telefonuhr meiner Mutter waren immer 7-8 Minuten voraus, und sie lebte nach diesen Stunden, sie war nie zu spät für irgendetwas. Ich spüre die Vorteile des Erwachsenwerdens, indem ich diese in meinem heutigen Geschäftsleben sehe. Obwohl meine Mutter mich nie anwies, „das zu tun“, flüsterte sie mir immer ins Ohr, was man nicht tun sollte. Schauspielerin zu sein ist definitiv ein Vorteil für mich, ich habe eine Lehrerin zu Hause, was sonst?“ Kindheitsjahre: Die Schauspielerei war wegen ihrer Mutter seit ihrer Kindheit ihr Traum. „Ich hätte hinter der Bühne gewartet, wenn sie mich auf die Bühne gestellt und mir eine Runde Applaus dafür gegeben hätten, dass dieses Mädchen das Stück 60 Mal gesehen hat. Natürlich nicht, ich würde weinen. Als sie fragten, warum du weinst, sagte ich "Ich will da sein, nicht hier". Ich glaube, ich kann keinen anderen Job machen. Es ist, als ob meine Lust am Handeln noch vor der Vergangenheit meiner Erinnerung zurückreicht. Es muss daran liegen, dass sie das Kind einer Schauspielerin-Mutter ist. Wenn Sie sagen, wann Sie wirklich gehandelt haben; Mein Fernsehabenteuer begann zunächst mit Schulauftritten und als ich 8 Jahre alt war, mit der TV-Serie "Bizim Evin Halleri". Später, während meines Gymnasiums, habe ich auch an Theateraufführungen in der Schule teilgenommen. Als kleines Mädchen ging ich lieber mit meiner Mutter ins Theater als mit meinem Vater ins Konzert. Seitdem hat sich nicht viel geändert." Bildungsleben: Absolvent der Pera Fine Arts High School. Sie studierte an der Theaterabteilung der Universität Haliç.

Der erste Schritt in die Schauspielerei : Ihr Fernsehabenteuer begann sie 2002, als sie 8 Jahre alt war, mit der TV-Serie "Bizim Evin Halleri".

Mit welchem Projekt glänzte sie? Aufsehen erregte sie mit der Figur "Kader", die sie in der TV-Serie "Kırgın Çiçek" spielte.

Persönliche Entwicklung: Sie braucht viel Training, um ihre Schauspielerei zu verbessern. „Neben meiner Konservatoriumsausbildung ging ich zum Meisner-Technik-Workshop, um vor der Kamera zu spielen (was wirklich einen anderen Stil und eine andere Dynamik erfordert als das Schauspielern auf der Bühne). Ich werde weiterhin hingehen, um gute Workshops zu besuchen, denn Schauspielerei ist etwas, das sich mit der Zeit entwickelt.“ Persönlichkeitsmerkmale: Hat eine soziale, extrovertierte Persönlichkeit. „Ich kann sagen, dass ich eine einfache Person bin, die sich langweilen kann, wenn sie nicht so viel Zeit zu Hause verbringt, wie sie Kontakte knüpft und Spaß hat und Produktion und Talent bewundert. Dinge, von denen ich sage, dass sie in meinem Leben „nie aufgeben“; Mein Hund, Monsieur, meine Familie und die Zeit allein.“ Sozial : In ihrer Freizeit am Set treibt sie Sport, zeichnet und verbringt Zeit für sich und ihre Familie.

Mentalität : Sie denkt, dass es keinen großen Unterschied in ihrem Leben macht, in jungen Jahren durch die Teilnahme an Fernsehserien mit einem großen Publikum berühmt zu werden. „Abgesehen von dem Glück, geliebt und geschätzt zu werden, und ein wenig Verantwortung geht mein Leben so weiter, wie es ist. Abgesehen von der süßen Verantwortung, ein Vorbild zu sein, gibt es nichts, was mich dazu zwingt.“ Ansicht der Liebe: Der wichtigste Faktor in einer Beziehung; passen denke ich. „Es ist, als ob die Teile eines Rades zusammenpassen. Die Teile sind gespannt und die Maschine läuft rund. Auch Opfer sind wichtig. Nicht nur die Liebe, sondern alle menschlichen Beziehungen werden durch die Opfer, die Entscheidungen, die Sie treffen, die Dinge, die aufgegeben und gewonnen werden, gestärkt. Ich denke, Liebe ist 'die Fähigkeit, geduldig zu sein', sagt Lilly, meine Figur in der Schauspielerei Westend. Das denke ich auch.

Quelle des Glücks: Eine der größten Glücksquellen ist, dass ihre Mutter auch Schauspielerin ist. „Der Vorteil, dass meine Mutter Schauspielerin ist, ist mehr als der Nachteil. Am wichtigsten ist, dass Sie einen Lehrer zu Hause haben. Sie können sie überall dort konsultieren, wo Sie Schwierigkeiten haben. Ich kannte die Set-Moral seit meiner Geburt, weil ich entweder mit meiner Mutter zum Set oder mit meinem Vater zu einem Konzert ging. Während der Vorbereitung auf die Konservatoriumsprüfung war es auch das erste Jahr von Kirgın Çiçek. Ich bin 17 Jahre alt und bereite mich auf die Prüfung vor. Zum ersten Mal in meinem Leben spiele ich in einer Fernsehserie mit und es wird zu einem Phänomen. Ich arbeitete in einem Tempo, in dem ich noch nie gearbeitet hatte. Zu dieser Zeit zwang mich meine Mutter, herauszukommen und für die Figur zu arbeiten, die ich in meiner Konservatoriumsprüfung spielen würde, sogar nachts. So habe ich die Prüfung bestanden. Ich habe immer geweint, während ich meiner Mutter auf der Bühne applaudiert habe. Ich würde denen, die fragten, warum ich weine, sagen, dass ich dabei sein möchte.“ Erster Spielfilm: Murat Şeker/ akallarla Dans 5 Ihre Lebenseinstellung: Sie hat während der Pandemie- und Quarantänezeit gelernt, am meisten im Leben zu „stoppen“. „Aufhören zu lernen ist für mich der größte Beitrag dieser Zeit. Es war eine Zeit, die meine Wahrnehmungen geöffnet hat, als mir klar wurde, wie wenig wir Kontrolle und Autorität haben, dass wir manchmal Dinge nicht verhindern können, wenn etwas passiert, und wie leicht wir uns anpassen, wenn wir es nicht können. Es war eine Zeit, in der ich meine Selbstdisziplin entwickelte, und obwohl es zu meinen Lebzeiten nicht so aussah, sah ich jetzt, wenn ich es mir ansehe, viel Nutzen.“ Ihr Geschäftsausblick: „Ich möchte, dass jeder neue Charakter, den ich spiele, mich überrascht. Bevor ich eine Rolle annehme, achte ich auf das Drehbuch, insbesondere wenn es sich um eine Handlung handelt, wie viele Informationen und Möglichkeiten es mir über die Figur gibt, die Mission, die die Figur beim Erzählen des Textes übernimmt, und ihre Transformation, falls vorhanden. Darüber hinaus müssen wir im Fernsehen ein wenig Weitsicht hinzufügen.“ Wie ist sie am Set? Sie kümmert sich sehr darum, Freunde am Set zu finden. „Da es unbestreitbar ist, dass das, was sich auf der Leinwand widerspiegelt, Aufrichtigkeit ist, lege ich Wert darauf, Freundschaften mit dem Team zu schließen, mit dem ich zusammenarbeiten werde, bevor ich ans Set gehe.“ Karriere Plan: Neben der Schauspielerei singt sie auch gerne. Außerdem liebt sie es zu tanzen und Desserts zuzubereiten. „Es wäre toll, wenn ich sie in Zukunft zum Beruf machen könnte. Ich möchte in einem unabhängigen Spielfilm mitspielen. Ich denke jedoch, dass das ultimative Ziel des Berufs darin besteht, Theater zu spielen. Theater ist für mich in erster Linie ein endloser Spielplatz. Früher habe ich sowieso gerne Brett- oder Wortspiele gespielt. Theater ist für mich wie ein Spiel. Einmal sah ich die Aufregung meiner Mutter. Ich habe ihre Aufregung an diesem Tag vor der Premiere und ihre Freude nach ihrer Entlassung miterlebt. Deshalb haben mich diese Hochgefühle als Kind sehr beeinflusst. Theater ist eine sehr leidenschaftliche Sache. Ich denke sogar, dass der ultimative Zweck des Berufs darin besteht, im Theater zu spielen. Die gleiche Befriedigung verspürt man, wenn man in einem sehr guten Film oder einer Arbeit mit Tiefe mitspielt, aber ich denke, Theater ist die größte Quelle der Befriedigung.“ Wen bewundert sie? Ein großer Fan von Cate Blanchett. „Ich liebe auch Jessica Lange. Als ich in unser Land zurückkehre, schätze ich Bergüzar Korels Lebenseinstellung und ihre Existenz sehr, solange sie andere heilt."

Ihr am wenigsten beliebtes Feature: Faul sein. "Ich kann manchmal faul sein, obwohl sie rückfällig wird, wenn ich zu hart arbeite, sie." Ihre Lieblingsfunktion: „Ich kann sagen, dass ich keinen Spaß habe, ohne die Arbeit zu erledigen, die ich tun muss.“ Wie behält es seine Form? Sie macht Sport und ernährt sich gesund. „Bewegung ist die beste Angewohnheit, die ich mir angeeignet habe. Wenn es soweit ist, stehe ich morgens um 9 Uhr auf und mache um 7 Uhr Sport, achte darauf, 4 Tage die Woche Sport zu treiben und mich allgemein gesund zu ernähren. Natürlich sind die freien Tage, die wir 'Cheatdays' nennen, auch meine größte Freude.“ FERNSEHSERIE 2002- Bizim Evin Halleri 2015/2018 – Kırgın Çiçekler / Kader 2020/2021 – Tövbeler Olsun / Aylin Necipli 2021- Ayak İşleri / Yasemin KINOFILME 2021- Amacı Olmayan Grup 2019 – Çakallarla Dans 5 / Leyla THEATERSPIELE 2019- Westend – Batının Sonu / Schauspielerin 2018- Timsah / Schauspielerin

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten