Acun Ilıcalı beendete die letzten Gerüchte! Die Tuzak-Serie übertraf sogar die TV-Serien, die mit ihren Einschaltquoten den Bildschirm erschütterten!
Aktuelle nachrichten
3 Februar 2023 00:18

NEUESTE  NACHRICHTEN

Acun Ilıcalı beendete die letzten Gerüchte! Die Tuzak-Serie übertraf sogar die TV-Serien, die mit ihren Einschaltquoten den Bildschirm erschütterten!

Die Serie Tuzak (The Trap), die auf TV8-Bildschirmen ausgestrahlt wird, wird aufgrund ihrer Geschichte und ihres Themas von einem treuen Publikum mit Begeisterung verfolgt. Die Serie, die ihren Platz unter den ambitionierten Produktionen der Saison einnahm, erregte schon vor ihrem Start Aufmerksamkeit, aber niemand erwartete, dass ihre Einschaltquoten so niedrig ausfallen würden!

Die von Fabrika Yapım und Acun Medya signierte Serie war diese Woche mit ihrer 8. Folge auf der Leinwand zu sehen, mit Bensu Soral, Akın Akınözü und Talat Bulut. Die Serie schafft es oft nicht in die Top 10 der Charts!

Die Serie, die von Aytaç Çiçek inszeniert und von einer der erfolgreichen Drehbuchautorinnen Eylem Canpolat und der Geschichte von Ayşenur Şık und Ali Yörükoğlu geschrieben wurde, kam im Oktober auf die Leinwand.

Während die Serie als ehrgeizige Produktion von Tv8 gestartet wurde, begannen vor allem Akın Akınözüs in- und ausländische Fans ihre Unterstützung in den sozialen Medien, bevor die Serie begann. Die Tuzak-Serie hat es nicht geschafft, die Aufmerksamkeit des Publikums genug auf sich zu ziehen, aber die Unterstützung der sozialen Medien ist sogar den TV-Serien voraus, die jede Woche mit ihren Einschaltquoten den Bildschirm zum Wackeln bringen!

Während behauptet wird, dass die Tuzak-Serie in der 13. Folge das Finale erreichen wird, waren viele Fans der Serie von dieser Situation beunruhigt und Acun Ilıcalı trat an einem Punkt ein, an dem er anfing, in den sozialen Medien zu teilen, dass er aufhören würde, zu schauen.

Ilıcalı, der Besitzer von TV8, sagte: „Die Nachricht, dass unsere Tuzak-Serie in der 13. Folge ein Finale erreichen wird, ist nicht wahr. Unsere Serie wird weiterhin auf TV8 ausgestrahlt", und erklärte, dass die Vorwürfe nicht wahr seien und die Entscheidung zur Fortsetzung der Serie getroffen worden sei.

Wenn wir uns die Einschaltquoten ansehen, ist Yalı Çapkını (Golden Boy) mit zweistelligen Einschaltquoten die bemerkenswerteste Produktion der Saison. Bei der Messung von Adba.tv hinkt sie der Tuzak-Serie jedoch nach der Anzahl der Nachrichten hinterher.

Schließlich steht die Anzahl der Aktien, die zwischen dem 28. November und dem 4. Dezember, der Tuzak-Serie, 43.000 300 Nachrichten gemacht wurden, ganz oben auf der Liste. Es war ein großer Erfolg, dass die Serie direkt nach der Ausstrahlung den ersten Platz in den Charts einnahm und viele Serien überflügelte. Es ist auch ein Erfolg, dass es wochenlang seinen Platz gehalten hat!

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten