Serien-News Akın Akınözü-Fans akzeptieren den Grund für die niedrigen Einschaltquoten für das Finale von Yaban Çiçekleri nicht!

Akın Akınözü-Fans akzeptieren den Grund für die niedrigen Einschaltquoten für das Finale von Yaban Çiçekleri nicht!

admin

Der berühmte Schauspieler Akın Akınözü kehrte mit der Serie Yaban Çiçekleri (Wilde Blumen) auf ATV auf die Leinwand zurück, aber das Projekt dauerte nur drei Episoden.

Als Grund für die kurze Dauer der Serie werden niedrige Einschaltquoten erklärt. Allerdings gibt es in den sozialen Medien viele Akın Akınözü-Fans, die Einwände gegen diese Situation erheben und der Meinung sind, dass die Bewertungen nicht der Wahrheit entsprechen.

Viele Fans, die sich freuten, Akın Akınözü nach langer Zeit wieder auf der Leinwand zu sehen, waren sehr verärgert darüber, dass die TV-Serie Yaban Çiçekleri aufgrund niedriger Einschaltquoten in drei Folgen von der Leinwand verschwand.

Wir sehen, dass in den Beiträgen in den sozialen Medien vor allem die Einschaltquoten im Fernsehen in Frage gestellt werden. Akın Akınözü belegt den zweiten Platz unter den männlichen Schauspielern, über die in den sozialen Medien am meisten gesprochen wird.

Obwohl sich die Yaban Çiçekleri-Reihe als die am häufigsten in Frage gestellte und gesuchte Produktion hervorgetan hat und in den sozialen Medien große Resonanz gefunden hat, hat dies in Bezug auf die Einschaltquoten keinen Wert.

Viele Zuschauer sind der Meinung, dass das Einschaltquotensystem im Fernsehen keine genaue Messgröße darstellt, und beharren darauf, dass Yaban Çiçekleri ein unverdientes Ende erlitten hat.

Fans des Schauspielers versuchen zu zeigen, dass diese Situation und die Bewertungslogik im Fernsehen unvereinbar sind, indem sie Beiträge in sozialen Medien teilen, die zeigen, dass sowohl Akın Akınözü als auch die Fernsehserie Yaban Çiçekleri sehr prominent sind.