Aktuelle nachrichten
12 August 2022 23:23

NEUESTE  NACHRICHTEN

Alle reden über Kuş Uçuşu, aber diejenigen, die The Mezarlık nicht gesehen haben, verpassen etwas!

Birce Akalay ist zu einem der meistdiskutierten Namen der letzten Zeit geworden. Die Schauspielerin war seit der Babil-Serie nicht mehr auf der Leinwand. Es ist jedoch seit einiger Zeit mit zwei separaten Serien auf dem Programm. Zwei Serien, in denen die Schauspielerin im vergangenen Jahr die Hauptrolle übernahm und drehte, wurden nacheinander auf Netflix ausgestrahlt.

Zuerst wurde die lang erwartete Serie Kuş Uçuşu (Vogelflug) veröffentlicht. Birce Akalay, der mit İbrahim Çelikkol, Miray Daner, İrem Sak und Defne Kayalar in der Serie spielte, die am 3. Juni auf Netflix gezeigt wurde, war einer der prominenten Namen der Serie.

Birce Akalay hat mit der Rolle der Lale Kıran, einer erfahrenen Journalistin und Fernsehpersönlichkeit der Z-Generation, viel von sich reden gemacht, und es wird immer noch darüber gesprochen.

Vor kurzem wurde jedoch die Serie Mezarlık (Friedhof), in der Birce Akalay diesmal einen völlig anderen Charakter zum Leben erweckt hat, am 17. Juni auf Netflix ausgestrahlt.

Das Publikum, das die von ANS Productions und Evrensel Film produzierte und von Evren Oğuz produzierte und von Abdullah Oğuz inszenierte Serie sah, mochte die Serie, die die Geschichte eines Teams erzählt, das versucht, die Morde an Frauen aufzuklären.

Dieses Mal sehen wir Birce Akalay als Chief Inspector Önem Özülkü, eine der Helden ihres schwierigen Kampfes mit ihrem Team, um die Mörder zu finden, die die Frauen töteten, die Opfer brutaler Morde wurden.

Die Action-, Krimi- und Thriller-Produktion, deren Geschichte von Özden Uçar, Onur Böber und Evren Oğuz gemeinsam geschrieben wurde, ist eigentlich eine aus 4 Teilen bestehende Original-Filmreihe.

Die Serie, die das Publikum mit ihren erschreckenden Szenen beeindruckte, nimmt auch das Thema Femizid, das unsere soziale Wunde ist, unter die Lupe und vermittelt sehr tiefe Botschaften.

Birce Akalay wird in der Serie von Olgun Toker begleitet. Olgun Toker, diesmal in der Rolle des Polizisten Serdar mit seiner erfolgreichen Schauspielerei. Es zeigt ein harmonisches Unentschieden mit Birce Akalay. Olgun Toker ist ein Name, der jeden Charakter mit seiner Leistung in den Produktionen, in denen er in den letzten Jahren mitgespielt hat, zum Reden bringt.

Der 1986 in Mersin geborene Schauspieler tritt seit 2011 mit unterschiedlichen Charakteren vor das Publikum. Während er mit der Figur Melih in der TV-Serie Karadayı Aufmerksamkeit erregte, erweckte er in der TV-Serie Hayat Şarkısı Mahir, eine völlig andere Figur, zum Leben.

Der Schauspieler, der auch für seine Rolle in der TV-Serie Son Yaz, Gökhan, gefeiert wurde, verleiht jeder Figur einen anderen Geist und sticht in allen Produktionen, an denen er teilnimmt, hervor.

Olgun Toker hatte eine sehr erfolgreiche Schauspielerei mit der Figur von Serdar in der Serie Mezarlık und bekam auch ein gutes Match mit Birce Akalay.

Olgun Toker, den wir in der letzten TV-Serie Annenin Sırrıdır Çocuk als Çınar gesehen haben, ist Mitglied des Teams, das versucht, die Morde in der Serie Mezarlık aufzuklären, ist aber auch ein problematischer Charakter, der aufgrund traumatischer Situationen in seinem Privatleben ist sein Vater.

Sie sollten sich auch Serdars Auftritt in der Mezarlık-Serie ansehen, in der er oft seine inneren Schwingungen offenbart, während er versucht, die Fälle zu lösen …

Die Mezarlık-Serie hingegen ist eine Serie, die es verdient, genauso auf der Tagesordnung zu stehen wie die viel diskutierte Kuş-Uçuşu-Serie, und vielleicht muss noch mehr darüber gesprochen werden.

Denn die Mezarlık-Serie, die versucht, die Morde an Frauen aus allen Blickwinkeln zu betrachten, bringt dem Zuschauer einige Fakten direkt vor die Augen, die zeigen, welche Brutalität der Vorfall in all seinen Dimensionen hat und dass es ernsthafter Anstrengungen bedarf, um aufgeklärt zu werden. .

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten