Beril Pozam ist sehr glücklich, in der TV-Serie Baba mit Haluk Bilginer zu spielen, von dem sie ein Fan ist!
Aktuelle nachrichten
5 Oktober 2022 01:53

NEUESTE  NACHRICHTEN

Beril Pozam ist sehr glücklich, in der TV-Serie Baba mit Haluk Bilginer zu spielen, von dem sie ein Fan ist!

Die junge Schauspielerin Beril Pozam, die der Figur Sevil in der TV-Serie Baba Leben einhauchte, war Gast von Ferit Ömeroğlu in der auf YouTube ausgestrahlten Sendung. Die erfolgreiche Schauspielerin, die sich in den ersten Folgen mit der von ihr verkörperten Figur in die Herzen der Zuschauer eroberte, machte in der Sendung aufrichtige Aussagen über ihre Schauspielerei und ihr Privatleben.

Beril Pozam gab ihren Namen zum ersten Mal mit der Figur Nazmiye in der 2019 veröffentlichten TV-Serie Afili Aşk bekannt und hatte einen großen Durchbruch mit der Ada Masalı-Serie, die in der vergangenen Staffel ausgestrahlt wurde.

Die junge Schauspielerin, die in verschiedenen Produktionen erfolgreich auftrat, spielt die Frau, die Kadir, gespielt von Tolga Sarıtaş, eine der Hauptrollen in der TV-Serie Baba, liebt und nicht vergessen kann.

Beril Bozam erklärte, dass sie sehr aufgeregt war, als sie die erfahrene Schauspielerin zum ersten Mal traf, und drückte ihre Gefühle für Haluk Bilginer aus, indem sie den Satz „er ist mein Meister“ wie folgt verwendete: „Ich verfolge ihn seit Jahren. Wir waren uns noch nie begegnet. In meinem vorherigen Job spielte ich auch eine Rolle mit der großartigen Schauspielerin Demet Akbağ. Ich fühlte das gleiche in ihr, weil sie beide meine Herren sind. Ich bin mit ihnen aufgewachsen, habe Spaß mit ihnen gehabt und mit ihnen nachgedacht.“ „Als ich Haluk Bilginer und Demet Akbağ zum ersten Mal traf, war ich verwirrt und verwirrt darüber, was ich tun sollte.“ Beril Pozam sagte, dass es ein unbeschreibliches Gefühl sei, mit einer Person zu spielen, die sie bewundere, und sagte; „Es ist so schön, dass sich jemand, den man so sehr bewundert, als guter Mensch entpuppt, denn null Enttäuschung. Manchmal bewundert man viel, trifft sich und wird sehr schlecht behandelt. Niemals, übermäßig freundlich, sehr lustig, hört dir wirklich zu, energisch, fröhlich. Denn sie sind wahre Meister. Sie sind Meister, wir ihre Lehrlinge. Das ist eine sehr schöne Sache. „

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten