Aktuelle nachrichten
16 Mai 2022 18:04

NEUESTE  NACHRICHTEN

Dilan Çiçek Deniz hat die Messlatte höher gelegt, jetzt kommt ein unglaubliches Projekt!

Die berühmte Schauspielerin Dilan Çiçek Deniz hat die Dreharbeiten zum Film „Gidenler“ abgeschlossen und befindet sich nun in der Bewertungsphase für neue Projekte. Die berühmte Schauspielerin ließ sich für die Figur im Film die Haare blond färben, und obwohl sich ihre Fans zunächst nicht daran gewöhnen konnten, gewöhnte sich die Schauspielerin in kurzer Zeit daran.

Dilan Çiçek Deniz, der Burak Deniz zum dritten Mal in einem Projekt traf, teilte sich das gleiche Set auch mit Berrak Tuzunataç, Şükran Ovalı und Ersin Arıcı. Die Schauspielerin erklärte, dass die Dreharbeiten zu dem Film „Gidenler“ unter der Regie von Ozan Açıktan sehr gut verlaufen seien, und drückte ihre Freude mit diesen Worten aus: „Ich bin so glücklich, dass es ein unglaublicher Job werden wird. Ich hoffe, jeder liebt es.“ Es scheint, dass nach Abschluss der Dreharbeiten zum Film Gidenler, über den Dilan Çiçek Deniz sehr glücklich war, neue Projekte nacheinander folgen werden. Die Schauspielerin, die eine Weile leer stand, begann 2022, Projekte übereinander zu signieren. Dilan Çiçek Deniz sagte: „Ich höre auf, ich höre auf, alles beschleunigt sich auf einmal. Jetzt starten wir ein neues Projekt. Es wird im Fernsehen zu sehen sein. Wie die Etappen weitergehen, erzähle ich Ihnen später", sagte sie.

Es erschien die Fernsehserie, deren Namen die Schauspielerin nicht nennen möchte. Dilan Çiçek Deniz, die als weibliche Hauptdarstellerin in der TV-Serie Kiracı (bedeutet: Mieterin) zu sehen sein wird, wird ihr Haar zur ersten Vorbereitung auf die Rolle wieder in die frühere Farbe bringen. Die Schauspielerin sagte, dass sie sich an ihre blonden Haare gewöhnt habe und dass sie für ihre Rolle in ihre alten Tage zurückkehren müsse.

Der Regisseur der Fernsehserie Kiracı, die von MF Production vorbereitet wird, wird von Yusuf Pirhasan inszeniert, und das Drehbuch wurde von Nermin Yıldırım geschrieben. Die Schauspielerin verriet in ihrem vorherigen Interview, dass sie beim Lesen des Drehbuchs sehr aufgeregt war und schon sehr neugierig auf die Details war.

Sie erklärte auch, dass sie ein weiteres Projekt habe und Verhandlungen aufgenommen habe. Die Schauspielerin erklärte, dass sie jetzt die Dinge an die erste Stelle setze und dass die Urlaubszeit vorbei sei, und erklärte, dass sie auf ihre neuen Projekte vorbereitet sein müsse.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten