Serien-News Es herrscht Spannung auf die zweite Staffel der Rumi-Serie, in der es um Mevlana geht!

Es herrscht Spannung auf die zweite Staffel der Rumi-Serie, in der es um Mevlana geht!

admin

Mevlânâ Celâleddîn-i Rûmî kehrt mit seiner 2. Staffel zurück… Das Symbol für Toleranz und Frieden ist Hz. Die Serie Mevlânâ Celâleddîn-i Rûmî, die das Leben von Mevlânâ erzählt, kehrt mit ihren mit Spannung erwarteten Episoden der zweiten Staffel zurück.

Die Mevlânâ Celâleddîn-i Rûmî-Reihe, eine Originalproduktion, die im 13. Jahrhundert in Konya spielt, handelt von dem großen islamischen Gelehrten, Sufi-Meister und Dichter Hz. Es geht um die Zeit, in der Mevlana lebte.

In den ersten 10 Folgen; Während es sich auf die Kreuzung von Wegen mit den grundlegenden Ereignissen und Personen konzentriert, die zur Bildung von Mevlanas Persönlichkeit und Tiefe in seinen Vierzigern führten, nimmt Mevlanas Sufismus-Reise mit der Ankunft von Shams-i Tabrizi in der zweiten Staffel einen völlig anderen Verlauf.

Die Serie Mevlânâ Celâleddîn-i Rûmî wird mit der ersten Folge der 2. Staffel am 9. Dezember ausgestrahlt und ist jeden Samstag mit neuen Folgen auf Sendung. Zur Besetzung gehören Bülent İnal als Mevlânâ Celâleddîn-i Rûmî und Mehmet Ali Nuroğlu als Şems-i Tebrizi.

Mevlana, zu dem auch bekannte Namen wie Kaan Yıldırım, Ahu Türkpençe, Devrim Özkan, Mert Turak und Nilay Deniz gehören, sowie Ushan Çakır, Levent Can, Yusuf Çim, Burak Can, Ali Nuri Türkoğlu, Turgay Aydın, Burç Kümbetlioğlu und İlker Aksum.

Regie bei Celâleddîn-i Rûmî führt Can Ulkay, während das Drehbuch der Serie Ali Aydın und Fatma Berra Mete gehört.