Serien-News Nach der TV-Serie Aile geht Yüsra Geyik neue Schritte in ihrer Karriere!

Nach der TV-Serie Aile geht Yüsra Geyik neue Schritte in ihrer Karriere!

admin

Das TV-Serienprojekt namens Aile (Familie) dauerte bereits in der 30. Folge und beeindruckte ein sehr breites Publikum. Yüsra Geyik, die in der Geschichte der Serie die Figur Yağmur spielte, überraschte alle, indem sie mit einer ganz anderen weiblichen Figur vor ihren Fans auftrat.

Yüsra Geyik, die 15 Staffeln lang große Erfahrung mit der Figur Zeliş in der TV-Serie Arka Sokaklar (Back Streets) gesammelt hat, zeigte sich nach ihrem Ausstieg aus diesem Projekt in verschiedenen Produktionen.

Yüsra Geyik, die sowohl in der Digitalserie Bozkır als auch in der TV-Serie Camdaki Kız mitwirkte und in einigen Projekten mit kleinen Rollen auf der Leinwand zu sehen war, hat nun ein neues Serienprojekt für sich gefunden.

Yüsra Geyik, die später zur Besetzung der neuen Serie Taş Kağıt Makas (Stein-Papier-Schere) gehörte, die am Mittwochabend auf Kanal D ausgestrahlt wird, trifft ihre Fans wieder auf der Leinwand.

Obwohl die Einschaltquoten noch nicht sehr gut sind, scheint die TV-Serie Taş Kağıt Makas eines der ehrgeizigen Projekte des Jahres 2024 zu sein. In dieser Serie treten namhafte Namen wie Ekin Koç, Serra Arıtürk, Ozan Güven, Hande Ataizi und Burak Yörük auf.

Yüsra Geyik, die ab der 4. Folge im Serienprojekt Taş Kağıt Makas mit der Figur Rüya vor dem Publikum auftreten wird, wird der Geschichte Stärke verleihen.

Mal sehen, ob Yüsra Geyik, die wir als Schwester der von Burak Yörük gespielten Figur Fecir sehen werden, ihre Fans dieses Mal mit einer anderen Figur überraschen kann.