Niyazis Tod in der Yargı-Serie hat ein Chaos angerichtet!
Aktuelle nachrichten
3 Februar 2023 06:23

NEUESTE  NACHRICHTEN

Niyazis Tod in der Yargı-Serie hat ein Chaos angerichtet!

An der Spitze stand mit der 21. Folge die TV-Serie Yargı von Kanal D, die am Sonntagabend mit neuen Folgen auf den Bildschirm kam. Diese Folge der Serie, die auf die Leinwand kam, gewann die besten Einschaltquoten des Tages in den Kategorien ABC1 und AB. In der Kategorie aller Menschen belegte die Serie nach The Teşkilat den zweiten Platz. Während Niyazis Tod Aufsehen erregte, erfuhren Ilgaz und Ceylin Yektas großes Geheimnis. Yekta, der Maßnahmen ergriff, um seine früheren Defizite zu decken, zögerte jedoch nicht, sein großes Geheimnis zu vertuschen.

Während Niyazis tragischer Tod in der 21. Folge der Yargı ausgestrahlt wurde, brachte die damalige Anwesenheit von Ilgaz und Ceylin das Duo erneut in eine schwierige Situation. Trotz ihrer Zusammenarbeit mit Ilgaz und Ceylin verärgerte die Tatsache, dass sie ihm nicht sagten, dass sie Niyazi verdächtigten, Pars, während Yekta Derya Savcı, der Ilgaz 'Akte folgte, über Ilgaz informierte. Ceylin, der dachte, dass es Yekta war, der Niyazi aufgehetzt hatte, verfolgte, was Yekta von Engin bedroht wurde.

Ceylin, der sich Ilgaz nicht bewusst war, bat Merdan in dieser Angelegenheit um Hilfe, was das Publikum überraschte. Mit dem Namen, den sie aus dem Geständnis von Merdan und Laçin erfuhr, wurden Ilgaz und Ceylin auf Yektas gefälschtes Diplom aufmerksam, während das Duo beschloss, diese Situation als Trumpf gegen Yekta zu nutzen. Zu diesem Zeitpunkt hatte Yekta jedoch bereits mit Cüneyt Maßnahmen ergriffen, um alle Lücken über sich und sein Unternehmen zu schließen.

In der Episode, in der Seda von der Beziehung zwischen Laçin und Murat und Ceylin von der Beziehung zwischen Neva und Cüneyt erfuhr, ließ die Aufregung keine Sekunde nach und für Çınar wurde alles komplizierter. Wie Çınar, die mit Serdar in große Schwierigkeiten geraten ist, sich aus dieser Situation retten wird, bleibt vorerst ein Rätsel.

Dieser Teil des Urteils, der auf das Publikum stieß, wurde auch in den sozialen Medien besprochen.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten