Serenay Sarıkaya wurde die vielleicht beeindruckendste Rolle ihrer Karriere angeboten!
Aktuelle nachrichten
7 Dezember 2022 22:35

NEUESTE  NACHRICHTEN

Serenay Sarıkaya wurde die vielleicht beeindruckendste Rolle ihrer Karriere angeboten!

Serenay Sarıkaya ist seit ihrer TV-Serie Fi, die 2017 auf Puhu TV ausgestrahlt wurde, nicht mehr vor ihren Fans aufgetreten. Eine der wichtigsten Rollen ihres Lebens wurde Sarıkaya angeboten, die kürzlich die Serie Şahmaran für Netflix drehte.

Serenay Sarıkaya kam zuletzt mit Medcezir auf die Fernsehbildschirme, der zwischen 2013 und 2015 ausgestrahlt wurde. Danach spielte sie eine Tänzerin in der Fernsehserie Fi, die auf Puhu TV ausgestrahlt wurde. Serenay Sarıkaya, die kurz vor Ausbruch der Pandemie im Jahr 2019 mit Alice Musical vor ihren Fans auftrat, ist seitdem nicht mehr zu sehen.

Laut den Nachrichten der Zeitung Posta ging jedoch ein Bombenangebot an Serenay Sarıkaya. In dem Angebot, das kam, wurde Sarıkaya angeboten, Cahide Sonku, den ersten weiblichen Star des türkischen Kinos, zu spielen. Es wurde angegeben, dass die von BKM zu drehende Serie für eine digitale Plattform vorbereitet wurde.

Die Serie, die über das Leben von Cahide Sonku erzählen wird, stand erstmals vor etwa einem Monat auf der Tagesordnung. Vor einem Jahr schrieb Sina Koloğlu, Autorin der Milliyet-Zeitung, in den Nachrichten: „Ich sagte, dass eine Serie über Cahide Sonkus Leben auf Netflix gedreht werden würde. Ich habe mit meiner lieben Necati Akpınar über alles rund um BKM gesprochen.

Sie sagte, dass sie mit Netflix in Gesprächen seien und dass sie mit der Arbeit am Drehbuch beginnen würden. Sie erklärte auch, dass nach einem Zeitraum von mindestens sechs Monaten das Casting in den Vordergrund rücken kann.“ Die erfolgreiche Schauspielerin trat kurz vor der Pandemie mit dem Film Bergen in Erscheinung. Serenay Sarıkaya wurde angeboten, Bergen in dem Film zu spielen.

Die schöne Schauspielerin verließ das Projekt jedoch, als die Dreharbeiten des Films aufgrund der Pandemie verschoben wurden und sie Sarıkayas Zeitplan nicht einhielt, als es erneut um die Tagesordnung ging. Serenay Sarıkaya teilte sich kürzlich die Hauptrolle mit Burak Deniz in der TV-Serie Şahmaran, die für Netflix gedreht wurde. Die Dreharbeiten zur Serie wurden vor einigen Monaten abgeschlossen.

Cahide Sonku wurde am 27. Dezember 1919 in der Stadt Sana'a im Jemen geboren.

Cahide Sonku, eine türkische Kino- und Theaterschauspielerin, trägt auch den Titel der ersten weiblichen Filmregisseurin.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten